Loyalty Cloud: Ingenico Marketing Solutions launcht Loyalty Harbor

Skalierbare Software-as-a-Service-Lösung für Kundenbindungsprogramme


Der Loyalty-Full-Service-Dienstleister Ingenico Marketing Solutions (IMS) launcht die neue Kundenbindungslösung Loyalty Harbor. Als individuell auf die Ansprüche des Handels ausgerichtetes cloudbasiertes Software-as-a-Service-Angebot bietet Loyalty Harbor eine direkte und einfache Steuerung der Programme durch den jeweiligen Anwender. Dabei steht „Mobile first“ als Leitgedanke an erster Stelle.

Mit Loyalty-Programmen können Unternehmen aus dem Handel die persönlichen Vorlieben und das Kaufverhalten ihrer Kunden besser kennenlernen und diese dann durch passgenaue Angebote gezielter ansprechen. Die Relevanz von Ansprache und Angeboten wird gesteigert – der Kunde fühlt sich wertgeschätzt und sorgt für mehr Umsatz.

„Um bei Loyalty-Programmen den Implementierungsaufwand und die Investitions­kosten gerade für mittelgroße und große Händler zu reduzieren, haben wir die Plattform Loyalty Harbor entwickelt. Als Software-as-a-Service-Angebot bietet Loyalty Harbor eine direkte Steuerbarkeit durch den jeweiligen Händler. Die Programme können etwa durch die Marketingabteilung der Unternehmen flexibel angepasst werden – auch um schnell und dynamisch auf kurzfristige Veränderungen reagieren zu können. Das Interface für die Programmverantwortlichen ist besonders einfach und durch die in der von Google entwickelten Designsprache ‚Material Design‘ gestalteten Oberflächen intuitiv zu bedienen. Unser Leitgedanke bei der Entwicklung war dabei klar ‚Mobile first‘. Mit Loyalty Harbor kann jede Form von Kundenbindungsprogrammen einfach umgesetzt werden – auch rein digitale Lösungen über eine App“, sagt Jochen Freese, CEO von IMS.

Die Loyalty-Harbor-Software nimmt das Einkaufsverhalten und andere Aktivitäten des Konsumenten über alle relevanten Touchpoints – online, mobil, stationär – auf. Der Endkunde kann, um zusätzliche Vorteile zu erhalten, auch seine Vorlieben und Interessen mitteilen oder auf seine Social-Media-Profile verlinken.

Freese ergänzt: „Anders als bei den meisten anderen Software-as-a-Service-Lösungen ist Loyalty Harbor in einem hohen Maße an die individuellen Bedarfe unserer Kunden anpassbar. Als One-Stop-Shopping-Solution übernehmen wir diese Individualisierung und auch alle späteren Anpassungen gleich mit.“

Um den stark variierenden Bedürfnissen der jeweiligen Händler individuell gerecht zu werden, bietet Loyalty Harbor vier wesentliche Bereiche, sogenannte Suites, und deckt damit vollumfänglich jede Customer Journey ab. Der IMS-Kunde erhält also genau die Services, die zu ihm und seinen Anforderungen passen.

Einfache Anwendung und modularer Aufbau

Kern der Lösung ist die sogenannte Account & Reward Suite. Hier werden Kundendaten und Kampagnen gemanagt, das Konsumentenverhalten wird erfasst, und es werden gezielt Angebote und Vorteile an die Konsumenten ausgespielt.

Die Marketing Automation Suite ist eine analysegetriebene, auf KI basierende Kampagnensteuerung und schafft durch automatisierten hyperpersonalisierten Content – etwa E-Mails oder Informationen über die App, die dem Kunden potenzielle Lieblingsprodukte präsentieren oder ihn für bereits getätigte Einkäufe belohnen – mehr Relevanz und Wertschätzung beim Kunden.

Im Rahmen der Digital Payment Suite werden Loyalty und Payment kombiniert. So wird das Zahlen im Store digital gestützt noch einfacher. Das entspannt die Situation an der Kasse und sorgt für einen schnellen Check-out.

In der Consumer Interface Suite werden die Frontend-Lösungen für den Kunden entwickelt – mit individuellen App-Lösungen und anderen digitalen Touchpoints.

„Durch die einfache Anwendung und den modularen Aufbau lassen sich über die Loyalty-Harbor-Plattform für wirklich jeden Kundenbedarf und Use Case Loyalty-Programme aufsetzen und managen. Standardisierte und plattformunabhängige Schnittstellen sorgen dabei für eine leichte Integrierbarkeit in vorhandene Systeme und Skalierbarkeit. Schließlich entwickeln sich Technologien ebenso weiter wie Kundenansprüche“, so Freese abschließend.

Die ersten auf Loyalty Harbor basierenden Programme werden in den nächsten Monaten gelauncht.

Weitere Informationen unter www.loyalty.ingenico.de.

NEWSLETTER ANMELDUNG

News und Insights zu Markttrends, aktuellen Studien, Loyalty Solutions, Events und Webinaren

* erforderlich

UNSERE EXPERTEN-WEBINARE

Loyalty Harbor – Die neue Cloud-Plattform für perfekte Kundenbindung

Retail Analytics – Mehr Kundenwertschöpfung im Omnichannel-Handel

Mobiles Shoppen – Instore Experience Management über Ihre eigene App

Giftcard Marketing – machen Sie Ihre Gutscheinkarte zum Erfolgsinstrument

Zur Anmeldung